Vom richtigen Moment, sein Leben zu verändern

  Startseite
    Rezepte
    Diät
    dies und das
    Gewicht-Bericht
    Tagesration
  Über...
  Archiv
  Extremdiät
  Fleischdiät
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   .: Abnehmgruppe :.
   .: Britt :.
   .: Laura :.
   .: Melanie :.
   .: Piri :.
   .: Obichdaskann :.
   .: Orsi :.
   .: Pummelfee :.
   .: Seepferdchen .:
   .: Spinnfloh :.
   .: Vodia :.
   
   .: Medizinisches :.



http://myblog.de/kuller

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tagesration

Nachträge

Dienstag
Über den Tag verteilt
3 Wienerwürstchen [ich war unterwegs und hatte nichts anderes]
1 Banane [von der ich Magenschmerzen bekam]

Am Abend kurz vor Mitternacht, als ich wieder daheim war, bereitete ich mir noch einen Salat aus
1 Gurke
100 g Mais
170 g Champignons

Montag
Über den Tag verteilt gab es Suppe, bestehend aus:
1 Möhre
1 Zwiebel
1 Topinambur
1 kleine Zucchini
[dieses mit wenig Wasser gegart und püriert]
2 Zwiebeln, 170 g Champignons, 1 Dose Mais
[in das Püree gerührt, mit Wasser aufgefüllt, mit Kräutern gewürzt.]

Am Abend bei Freunden gab es noch Tomaten mit Mozarella und Basilikum [keine Ahnung, wieviel. Es war kleingeschnitten, ein Schälchen voll.]
12.4.06 08:08


Sonntag

Nachtmahl
2 Orangen
4 Tassen Milchkaffee
[Alles während der Nachtschicht.]

Frühstück
1 Portion Curry-Huhn
[wollte ich eigentlich weglassen, war aber soooo lecker]

Mittagessen

Vesper

Abendessen
9.4.06 04:40


Sonnabend

Nachtmahl
2 Pampelmusen
3 Tassen Milchkaffee
[Irgendwie muss ich ja munter bleiben, während der Schicht.]

Frühstück
1 Tasse Milch

Mittagessen
200 g Hähnchenbrust
[fettfrei gebrutzelt]

Vesper
1 Mango

Abendessen
1 Portion Curry-Hähnchen auf Gemüse
[1 kleine Zucchini in Scheiben in die Auflaufform geschichtet, 1 Zwiebel in Ringen darüber verteilt, darauf 170 g geschnittene Champignons (1 kleine Dose). Obenauf 300 g Hähnchenbrust. Darüber eine Sauce aus: 1 TL Honig, 2 TL Senf, 50 g Joghurt, Pilzbrühe, viel Currypulver, 1 TL eingelegter grüner Pfeffer.
Das Ganze 40 min in der Röhre gegart - ergibt 4 Portionen]
8.4.06 05:55


Freitag

Frühstück
1 Tasse Milchkaffee

Mittagessen
1 Portion Gemüseauflauf
[1 kleine Zucchini, 3 Tomaten, 1/2 Zwiebel, 1 Topinambur, Sauce aus 150 ml Joghurt, gewürzt mit buntem Pfeffer, Koriander, Basilikum, Thymian, Oregano,
100 g Schnittkäse gerieben.
Dies alles ergab 2 Portionen, von denen eine Katja bekam.]

Abendessen
2 Blätterteigtaschen mit Fisch
[1 x Alaska-Seelachs, 1 x Wildlachs - gibts bei Lidl in der Tiefkühltruhe]
7.4.06 07:27


Donnerstag

Frühstück
3 Tassen Milchkaffee

Mittagessen
1 Portion Spinatsuppe

Vesper
1 Portion Spinatsuppe

Abendessen
200 g Hähnchenbrustfilet [fettfrei gebraten]
6.4.06 17:51


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung